SWR Landesschau

Die SWR Landesschau unternahm einen Spaziergang mit zwei der Hauptdarsteller und den Filmemachern durch Mannheim und interviewte einige der Crowdfundern bei der Filmpremiere.

PETER

Rainer

Der gebürtige Mannheimer Rainer Lott hat in seiner Schauspielkarriere viele Stationen durchlaufen: Engagements am Theater Neuss, Mannheim, Pforzheim, Tübingen, Oberhausen, Köln, Stuttgart und München.

Heute betreibt er das Künstler Management Lott und arbeitet als freier Journalist sowie als Darsteller für Film- und Fernsehproduktionen.

Rainer spielt im Mannheim Film „Peter“. Peter ist der Kopf der Blues-Band „Peter & the Wolves“ und kann sich als Vollblutmusiker nicht wirklich mit der zeitgenössischen Musik anfreunden.

 

MIKE

Mike

Torsten Eikmeier erlangte seine Schauspielkenntnisse bei Wolfgang Rehm & Klaus Rafalski. In seiner langen Karriere als Schauspieler für Kino und Fernsehen, spielte er in seinem letzten Kino-Film „Der 8. Kontinent“ die Hauptrolle des Professor Schneider.

Torsten arbeitet außerdem als freier Moderator und Sprecher in Mannheim. Er wird im Mannheim-Film „Mike“ spielen.
Mike ist ein Bandmitglied der Bluesband und ist mit Nicole verheiratet. Mike ist ein großer Kenner der Musik und Filmszene, und bringt die weiteren Bandmitglieder Enzo und Peter mit seinem Nerd-Sein an Ihre Grenzen.

NICOLE

Nicole

Constanze K. Langhamer studierte Schauspiel in Köln und ist seit 2011 freie Schauspielerin. Seit 2014 wohnt Sie wieder in Mannheim und ist im Rhein-Neckar-Theater und zukünftig auch im Oststadt-Theater zu sehen. Die aus Mannheim stammende Schauspielerin wird im Mannheim-Film „Nicole“ spielen.

Nicole ist die Partnerin von Mike und ist eigentlich eine lebenslustige Frau, wenn da nicht im Kopf die biologische Uhr ticken würde.

Wir freuen uns auf Nicole!